23 April 2016

Deine High Heels im Frühling

Deine High Heels im Frühling

Wie bringe ich im Frühling meine Füße am besten zur Geltung? Was für High Heels trage ich jetzt am besten?

Wenn es langsam wärmer wird, können die High Heels auch gerne bunter und offener werden. An einem schönen warmen Tag kannst Du auch gerne Sandaletten tragen. Sobald die Temperaturen steigen wird ja die Laune besser und Du kannst wieder Haut zeigen.

Du kannst Deine Sandalette oder Pantolette zum Rock oder auch Kleid tragen. An einem frischeren Tag solltest Du noch eine dünne Strumpfhose darunter ziehen.

 

Hast Du auch noch Kurven?

Wähle höhere bis hohe Absätze. Sie verfeinern Deine Kurven bzw. Deine Silhouette und bringen Deine Figur ins optimale Licht. Als Bonus bekommst Du beim häufigeren Tragen noch eine schönere Beinmuskulatur.

 

Welche Farben sind dieses Frühjahr in?

Von Schwarz über knallige Farben kannst Du auch Pastellfarben kombinieren. Dieses Jahr sind auch Schuhe im Metallic-Look hip.

 

Halte Deine Füße gepflegt und gesund!

Hast Du rissige Haut an den Füßen? Versuche sie so oft und so gut wie möglich zu pflegen. Am besten mit den speziellen Fußcremes aus dem Drogeriemarkt oder der Apotheke. Gesunde Haut an den Füßen ist weniger Blasengefährdet.

Außerdem müssen Deine Füße mit Peeptoes ja immer noch der Hingucker sein.

Also weg mit der Hornhaut (am besten mit Bimsstein). Bring auch Deine Fußnägel in Form, danach die Nägel mit einer Polierfeile glatt polieren. Jetzt kann Dein neuer Lack auf Deine Fußnägel.

 

Hochhackige Grüße

Tanja